Samstag, 5. April 2014

Crazy Shit

Julia, von Wolkenkuckucksheim hat mich überredet was für das Jazam-Magazin einzureichen. Was so das erste mal war, dass ich überhaupt irgendwo irgendwas eingereicht habe. Und ohne Bedrohung Ermunterung meines Umfeldes hätte ich es auch sicher nich gemacht
Ich bin ja damals nich ma zur Kunsthochschulenbewerbung gegangen, aus Angst gleich wieder nach Hause gehen zu können. 

Hm, und jetzt bin tatsächlich mit drin, das bringt mein Selbstbild vom unverstandenen Künstler ganz schön durcheinander.
Dabei hatte ich mir schon einen Frustrationscomic überlegt, wenn ich abgelehnt werde sollte.


























Scherz.
Ist natürlich super cool.

Danke noch mal an Julia fürs Motivieren.

Hier ein nicht aussagekräftiger Ausschnitt.


Kommentare:

  1. Hallo Norma,

    Klasse das die dich aufgenommen haben, der Comic war auch eines deiner Glanzstücke, wir haben hier auf Arbeit gefühlt mehrere produktive Stunden mit verlo....verbracht.

    Herzlichen Glückwunsch,
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch! :-)
    Da bin ich ja froh, dass du kein Jazamcomic verbrennen und verspeisen musstest.

    AntwortenLöschen