Montag, 23. September 2013

Welcome To Facebookland






























































Ein kleine Zusammenfassung dieses Sommers. Ging's irgendwem ähnlich?

Das Wichtigste zuerst: ich habe immer noch kein Smartphone.

Jetzt das Schlimme: ich überlege alle meine Prinzipien zu verraten und mir eins anzuschaffen.
Hauptsächlich um alle meine Kontakte dorthin zu verlagern, um nicht jedes mal, wenn ich einfach nur nachsehen möchte ob mir dort jemand eine Nachricht geschrieben hat (kommt eh nie vor), mir das verzerrte Facebookleben meiner Freunde dort reinziehen zu müssen.
Warum schreibt eigentlich niemand mehr Briefe, hä?

Kommentare:

  1. Anhand deines Comics würde ich darauf schließen das du bei MCDonald's gearbeitet hast?
    (Das Papiermützchen und das braune Oberteil kommt mir sehr bekannt vor, wobei es da eigendlich bessere Mobs gibt/geben sollte)
    Jo, das kennen einige Studenten, lass dich nicht täuschen ;)
    Wobei ich ja in Innsbruck inzwischen den ÖWD empfehle: Als Standposten fürs rumsitzen Geld bekommen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es geht nicht wirklich um den job, scheiss auf den job, ganz ehrlich.
      es geht darum, sich langweilig und schlecht zu fühlen, weil einem auf facebook ständig suggeriert wird, was für ein aufregendes und hypersupertolles leben alle anderen haben.

      Löschen
  2. Weil du in derselben Stadt wohnst wie ich. Aber ich kann ja mal einen Kettenbrief vorbeischicken. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Es ist nicht nur im Studentenleben so. Ich bin zB Frührentnerin, kann also Gesundheiltlich/Körperlich nicht viel leisten. Nicht nur FB sondern auch so Seiten wie Pinterest und Tumblr suggeriern das. Ich beschreibe oft das Gefühl als "sich außerirdisch fühlen".
    Die Sehnsucht nach was Fassbaren und Echtem in der Begegnung (zB ein Brief oder einen Nachmittag mal zusammen "chillen") ist meines Erachtens nach etwas vollkommen natürliches. :)
    Was genau sind nochmal Sensualisten ? :D

    AntwortenLöschen
  4. lol die schnepfen in Panel 2 sind super getroffen. aber hey, gräme dich net, die meisten von denen sind eh alles suppköppe und brüllen mir fuffzig die sportschau im tv an...
    und die poser! net zu vergesse

    es gibt sogar leute mit noch weniger real life, z.b. mich.. aber das liegt auch daran, dass ich sehr ruhebedürftig bin und so.

    AntwortenLöschen
  5. Schreibst du denn selber Briefe? Ich würde mir sowas auch wünschen, aber ich schreibe nie welche, deswegen erwarte ich auch nicht, jemals etwas anderes als diese gruseligen Fensterbriefe zu bekommen. Wie es in den Wald hineinschallt und so...
    Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich von meinen Freunden gar keine Adressen habe, bloß Telephonnummern bzw Email-Adressen oder Skype-Kontakte... auch traurig. So werde ich nie echte Briefe schreiben können =)

    AntwortenLöschen