Donnerstag, 15. August 2013

Abschied nehmen. (nicht der Song von Heulboje Xavier Naidoo)


































































































Das Gute daran, wenn man an einen neuen Ort zieht ist, dass man merkt, wer wirklich an einer Freundschaft Interesse hat.
Das nicht so Gute daran, wenn man an einen neuen Ort zieht ist, dass man merkt, dass das echt nicht so viele sind.

Auf zu neuen Ufern.

Kommentare:

  1. Aber dafür kriegt man neue oberflächliche Freunde! =D

    AntwortenLöschen
  2. Wow cool wie dus schaffst mit nur ein paar Punkten und Flächen eigene Welten zu schaffen

    ...aber ich hasse deinen Spamschutz aus Leibeskräften!

    AntwortenLöschen