Samstag, 1. Juni 2013

Zusammenfassung
























































































Das hier ist tatsächlich der 100. Post auf diesem Blog. Wow, Congratulations, wo sind meine Blumen?
Vllt hätte ich mir was spektakuläreres einfallen lassen sollen, aber dazu ist mein Leben momentan zu unspektakulär.
So im Urlaubssemester ohne den unterschwelligen Konkurrenzkampf den Studenten untereinander betreiben, ohne Professoren die selbst gelangweilt sind, von dem was in der Vorlesung verzapfen und auch ohne sonstigen Druck von irgendwem und irgendwas (abgesehen von mir selbst oder meiner Geldbörse..) lebt es sich aufeinmal viel entspannter. Beginne schon Selbstbewusstsein und Hoffnungen zu entwickeln.
Das Leben in einer Blase ist schön.
Zum Glück hört das bald wieder auf und ich kann wieder in alter Gewohnheit alles und jeden hassen.

gez. Zaungästin (im nächsten Semester wieder witzig)

Kommentare:

  1. Das mit dem Hinter-dem-Sofa-saugen war echt eine super Leistung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es gibt nichts wichtigeres als Ordnung hinterm Sofa

      Löschen
    2. Ich WILL garnicht wissen wie es hinter meinem Sofa aussieht ^^

      Löschen
  2. Ich mag dich. Glückwunsch zum 100. :)

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja mehr erreicht als ich :P Und wenn du so weitermachst, überholst du mich auch noch mit den Blogeinträgen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. und wir alle wissen Quantität geht vor Qualität =D

      Löschen